Herzlich Willkommen auf meiner Homepage.

Ich lade Sie auf einen virtuellen Spaziergang durch die Welt meiner Kunst, der Bilder und Skulpturen  ein.

 

Es erwarten Sie meine „Glücksgefühle in Stein und Farbe“, - welcher auch der Titel meines Kataloges aus dem Jahre 2010 ist.
Durch meinen multikulturellen Lebensstil habe ich unterschiedliche Phasen und Themen erlebt, die ich auf Leinwand verewigen, oder in Stein hauen wollte.
 Geprägt haben mich die zahlreichen Reisen, meistens im asiatischen Raum und die viele Begegnungen in verschiedenen Kulturen.
Meine Themen in den letzten 10 Jahren waren:
„verzerrte Welt – heile Welt“ - ein Spaziergang durch Phantasie und Träume
„Reiseimpressionen“ - ferne Länder , die Welt als meine „dritte Heimat“
„Ich-Phase“ - Ein Ausdruck glücklicher Zeiten
Vielfalt der asiatischen Pflanzenwelt – beeindruckende Gartenanlagen in Singapur
Diese Themen sind nun Vergangenheit, aber einige  Zeitungsausschnitte zeugen davon. 
Mein heutiger Stil ist durch die europäische Kunstakademie in Trier beeinflusst worden.
Abstrakte Bilder mit größeren Flächen, wenige Farbnuancen, einfachere Formen in Marmorskulpturen traten in den Vordergrund. 
Aber die Freude an der Entstehung und die Neugierde blieb die alte…
…und natürlich die Treibkraft, etwas erreichen zu wollen…

Während ich an einem Stein arbeite, herrscht eine unbeschreibbare Spannung bei dem Gedanken, welche Figur wohl da
raus entstehen wird.
Oft kommt während des Meißelns eine andere Idee, die dann auf ihre Verwirklichung wartet. Die Aufregung erreicht dann den Höhepunkt, wenn die Bearbeitung vor der Endphase steht. Was steckt wohl drin und welche Maserung kommt zum Vorschein, wenn ich den Stein zum Schluss mit der Hand schleife und poliere.
Diese „Streicheleinheiten“ hauchen Leben in den Stein. Als Struktur verwende ich oft die abgeschlagenen Marmorsplitter.
Seit 2011 befasse ich mich mit Börsenmotiven.
Die Bilder male ich mit Acryl aber auch mit Ölfarbe.
Beim Malen meiner Bilder werde ich meistens durch klassische Musik inspiriert.


Video Ildiko Jonas 2012

Ich würde mich freuen, wenn Ihnen das eine oder andere Gemälde zusagt und Sie den Wunsch verspüren, mehr darüber zu erfahren. Gern können Sie auch mit mir Kontakt aufnehmen, wenn Sie ein Bild oder eine Skulptur erwerben möchten.